Loading...

Nele Kießling

Ich bin Schauspielerin. Ich bin Moderatorin. Ich bin Trainerin. Ich bin Kulturwissenschaftlerin. Ich bin Entertainerin. Ich bin Profi. Ich bin nah am Menschen.

Meine Arbeit basiert auf den Grundprinzipien der Improvisation: dem Gegenüber zugewandt und kommunikativ, offen und positiv, flexibel und spontan im Hier und Jetzt. Diese Prinzipien fordern mich maximal heraus und machen mich maximal glücklich.

Unterwegs

Mit 16 Jahren lernte ich meine große Liebe kennen: das Improvisationstheater. Während meines Studiums in Hildesheim gründete ich das Improtheater-Ensemble Schmidt‘s Katzen, dem ich 15 Jahre lang angehörte. Neben dem Studium baute ich den Improtheater-Zweig am Theater für Niedersachsen auf. Bis heute trainiere ich dort verschiedenste Erfahrungsstufen und Altersgruppen.

Als Lehrbeauftragte an der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (Hildesheim) sowie der Universität Hildesheim unterrichtete ich viele Jahre Improvisation, Auftrittskompetenz und Selbstpräsentation. Nach dem Studium entdeckte ich mein Talent und meine Begeisterung für den Bereich Event-Moderation.

Ich blicke zurück auf zahlreiche Engagements unterschiedlichster Art: von einer Show beim ZDF Medien-Event über eine Moderation auf einem Strohballen beim Tag des offenen Hofes bis zu einem Workshop für Insassinnen der JVA für Frauen in Hildesheim.

Ich habe es nicht in der Hand – aber ein Händchen für den Moment.

Ich bin gern euphorisch, immer empathisch und ununterbrochen auf der Suche nach der bestmöglichsten Unterhaltung für den Moment.


Showreel


Referenzen